stempel
. .

Funk-Alarmanlage

Weite Verbreitung finden drahtlose Alarmanlagen sowohl im privaten Bereich wie auch bei der Sicherung gewerblicher Objekte. Neben der vergleichsweise schnellen Montage zeichnet sich die Installation von Funk-Alarmanlagen durch die hohe Flexibilität bei der Absicherung abgelegener Räume und Objekte (zum Beispiel Nebengebäude).

Die eingesetzten Komponenten sind analog zu denen bei drahtgebundenen Alarmanlagen. Der Unterschied liegt im Einsatz modernster Funktechnologien, die selbst größere Entfernungen zuverlässig überbrücken. Die drahtlosen Geräte arbeiten unabhängig vom Stromnetz und beziehen ihre Energie aus Batterien bzw. Akkus. Sie senden ihre Signale, wenn Sensoren Zustandsänderungen vor Ort registrieren oder in entsprechenden Intervallen an die Alarmzentrale. Wird eine konstante Statusmeldung gewünscht, können teilverdrahtete Sicherungssysteme eingesetzt werden.

Gern besuchen wir Sie kostenlos für eine Objektbegehung und beraten Sie umfassend und kompetent für die Einrichtung einer wirksamen Sicherheitslösung.
Rufen Sie uns am besten noch heute an: 0681/855122

DAITEM SP

DAITEM SP

  • Einsatz in Wohnhäusern und Villen
  • Absolut drahtlos - keinerlei Kabelverlegung nötig
  • Schnelle, saubere Installation der Daitem SP
  • Jederzeit erweiterbar, ideal auch bei Renovierung und Umzug
  • Besonders leichte Bedienung der Daitem SP u.a. durch Sprachausgabe der Zentrale; Fernbedienung über Telefon möglich
  • Bis 80 Daitem-Melder anschließbar in Einzelidentifizierung; bis zu 4 unabhängige Überwachungsbereiche
  • Ältere und kranke Menschen können über Daitem Notruf-Handsender jederzeit Hilfe herbeirufen
  • zuverlässige Funk-Übertragung durch neueste Technologie: TwinBand
  • Formschönes Design der Zentrale Daitem SP
  • 5 Jahre Batteriebetrieb bei normalem Hausgebrauch
  • Bis zu 3 Jahre Daitem Gerätegarantie für die Daitem SP
  • In Österreich nach VSÖ Klasse PS zugelassen
  • Absicherung von Freiflächen mit dem Daitem Außen-Bewegungsmelder

Die Technik

  • Bis zu 4 unabhängige Scharfschaltbereiche
  • Bis zu 33 unterschiedliche Bediener-Codes
  • Sprachausgabe
  • Einzelmeldeerkennung bis 80 Melder
  • Melderüberwachung
  • Auf/Zu-Kennung
  • Zwangsläufigkeit möglich
  • Fernparametrierbar

DAITEM D21

DAITEM D21

  • Einsatz in Wohnhäusern und Villen
  • Absolut drahtlos - keinerlei Kabelverlegung nötig
  • Schnelle, saubere Installation der Daitem D21
  • Jederzeit erweiterbar, ideal auch bei Renovierung oder Umzug
  • Besonders leichte Bedienung u.a. durch Sprachausgabe der Zentrale; Fernbedienung über Telefon möglich
  • Bis 80 Melder anschließbar in Einzelidentifizierung; bis zu 4 unabhängige Überwachungsbereiche
  • Ältere oder kranke Menschen können über Notruf-Handsender jederzeit Hilfe herbeirufen
  • Zuverlässige Funk-Übertragung durch neueste Technologie: TwinBand
  • Exklusives Design der Zentrale Daitem D21
  • 5 Jahre Batteriebetrieb bei normalem Hausgebrauch
  • Bis zu 5 Jahre Gerätegarantie bei der Daitem D21

Die Technik

  • Bis zu 4 unabhängige Scharfschaltbereiche
  • Bis zu 33 unterschiedliche Bediener-Codes
  • Sprachausgabe
  • Einzelmeldeerkennung bis 80 Melder
  • Melderüberwachung
  • Auf/Zu-Kennung
  • Zwangsläufigkeit möglich
  • Fernparametrierbar

DAITEM D14000

DAITEM D14000

  • Einsatz in Wohnhäusern und Appartements
  • Absolut drahtlos - keinerlei Kabelverlegung nötig
  • Schnelle, saubere Installation
  • Jederzeit erweiterbar, ideal auch bei Renovierung oder Umzug
  • Besonders leichte Bedienung u.a. über Notruf-Handsender jederzeit Hilfe herbeirufen
  • Das 2-Frequenz-Verfahren macht die Übertragung der Funksignale besonders zuverlässig
  • Formschönes Design
  • 5 Jahre Batteriebetrieb bei normalem Hausgebrauch
  • Bis zu 3 Jahre Gerätegarantie
  • Zugelassen nach VSÖ Klasse PS

Die Technik

  • 4 Einbruchmeldelinien
  • 1 Notruflinie, 1 Sabotagelinie, 3 Techniklinien
  • Sprachausgabe
  • Einzelmeldeerkennung (bei Zentrale D14360D)
  • Auf/Zu-Kennung (bei Zentrale D14360D)
  • Melderüberwachung (bei Zentrale D14360D)
  • Zwangsläufigkeit möglich (bei Zentrale 14360D)

So schnell und zuverlässig arbeiten wir

Installation einer Funk-Alarmanlage:

  1. Besichtigung des zu sichernden Objektes
  2. Planung der gesamten Alarmanlage
  3. Erstellung eines ausführlichen, transparenten Angebots
  4. Installation der Alarmanlage (Zeitaufwand ca. 1 Tag)