stempel
. .

Brandmeldeanlagen

Brandmeldeanlagen (BMA) sind das Herzstück eines Verbunds verschiedener Brandmelder. Die Brandmeldezentrale (BMZ) wertet die gemeldeten Ereignisse aus und reagiert nach bestimmten Regeln. So zum Beispiel die Alarmierung der örtlichen Feuerwehr.
Der Vorteil von Brandmeldeanlagen liegt in der frühzeitigen Erkennung von Vorfällen, so dass Brände bereits in der Phase ihres Entstehens erkannt und gelöscht werden können, um irreparablen Schaden zu vermeiden.

In der Regel findet man komplexe Brandmeldekonzepte bei öffentlichen Einrichtungen, wie z.B. Schulen, Krankheiten, aber auch industriellen Anlagen. Bei privaten Objekten genügt meist bereits die Installation weniger Melder an besonders kritischen Stellen.

Gern besuchen wir Sie kostenlos für eine Objektbegehung und beraten Sie umfassend und kompetent für die Einrichtung einer wirksamen Sicherheitslösung.
Rufen Sie uns am besten noch heute an: 0681/855122

So schnell und zuverlässig arbeiten wir

Installation einer Brandmeldeanlage:

  1. Besichtigung des zu sichernden Objektes
  2. Planung der gesamten Brandmeldeanlage
  3. Erstellung eines ausführlichen, transparenten Angebots
  4. Installation der Brandmeldeanlage (Zeitaufwand je nach Umfang)